Autor

Mischa Martini – Autor der MoselkrimisMISCHA MARTINI

lässt seinen Ermittler Waldemar Bock links und rechts der Mosel auf Verbrecherjagd gehen. Der 1956 geborene Autor wurde 2001 für „NORDFÄLLE“, den ersten Krimistadtschreiberpreis in Deutschland, nominiert und lebt in der Nähe von Trier.

Mitglied im Syndikat (Vereinigung deutscher Krimiautoren), DJV (Deutscher Journalisten Verband) und BDS (Bund Deutscher Schriftsteller).

Alle Moselkrimis liegen auch als E-Book vor!

Die Kriminalkomödie ‘Mörderische Auslese’ (Deutscher Theater-Verlag, Weinheim) erscheint in niederländischer Übersetzung bei Toneel Uitgeverij Vink, Alkmaar.

Statt eines Moselkrimis soll im Herbst 2017 ein hoffentlich nicht weniger spannender Roman über Trier in der Zeit der Revolution um 1848 erscheinen.